Grenzenlosen Tiefschneefahren rund um den Arlberg

Freeridetag

Hier haben alle Gäste vom Arlberg die Möglichkeit einmal sich den grenzenlosen Tiefschneefahren rund um den Arlberg hinzugeben oder die Ruhe während des Aufstieges auf einen Gipfel und die anschließende Abfahrt zu genießen.

Jeden Montag, Mittwoch und Freitag

Preis:
€ 90,- pro Person, ( Lift-, Taxi und ev.Materialkosten nicht inkludiert).

Voraussetzung:
Tiefschneeerfahrung, Kondition für 1/2 Stunde Aufstieg.

Safety-Set (Piepser, Schaufel, Sonde, ABS Rucksack): Da uns Ihre Sicherheit sehr am Herzen liegt ist das Safety-Set bei uns im Gelände Pflicht!!! Leihgebühr: 35€ pro Tag pro Person. Geben Sie uns bekannt ob Sie ein Safety-Sets benötigen.

Für noch mehr Sicherheit können sie optional das „Safety-Set++“ (Piepser, Schaufel, Sonde, Pride -ABS Rucksack) mitbuchen. Der Pride-ABS Rucksack ermöglicht eine Gruppenauslösung. Somit kann der Guide den ABS Rucksack für die ganze Gruppe auslösen. Leihgebühr: 50€ pro Tag pro Person. Geben Sie uns bekannt wie viele „Safety-Sets++“ Sie benötigen. Der Guide bringt sie zum vereinbarten Treffpunkt mit. Buchbar solange genügend verfügbar sind.

Download Demovideo Pride - ABS Rucksack

Freerideski können bei Bedarf bei uns ausgeliehen werden.

Anmeldung:
bis 17.00 Uhr am jeweiligen Vorabend im Bergführerbüro oder per Tel.: 0043 (0) 664 320 350 6.

Treffpunkt:
09.00 Uhr im Freeridecenter ARLBERG ALPIN im Hotel Garni in Stuben.

Treffpunkt für Teilnehmer aus Lech: um 9.30 Uhr vor dem Sportgeschäft Strolz (Filomena) in Lech.

Kurszeiten: 
Bis 15.00 Uhr

Ihre Kinder können währenddessen gerne an unserem Skischulprogramm teilnehmen.

Zum Freeridetag anmelden

x
social share