Ein Camp für die Stars von Morgen

Kinderfreeridecamp

Im Kinderfreeridecamp werden die Stars von Morgen mit dem Tiefschneefahren zusammengebracht.

Umgang mit der Sicherheit im Gelände sowie erlernen der richtigen Freeridetechnik stehen im Programm.

Kursschwerpunkte:
– Freude und Spaß am Skifahren haben oberste Priorität!
– Sich langsam an neue Herausforderungen wagen.
– Verbessern der Skitechnik auf der Piste undim Gelände
– erlernen von leichten Freestyle Tricks im FunPark
– Lawinenausbildung und Sensibilisierung um das Thema Lawinen und den Gefahren des Freeridens
– Schulung mit Sicherheitsequipment
– Fahren abseits der Pisten – Freeride und erlernen der Techniken

Voraussetzungen:
– Freude am Skifahren
– Interesse am Freeriden/Geländeskifahren und kleinen Park Tricks
– Gutes skifahrerisches Können auf roten Pisten.

Alter:
9 – 14 Jahre

Preis:
495 € pro Kind

Termine:
25.12.2016 - 30.12.2017 / 12.2.2018 - 17.2.2018 / 26.3.2018 - 31.3.2018

Achtung:
Anmeldeschluss 2 Wochen vor Kursbeginn

Ablauf

Treffpunkt:
– 9.30 Uhr beim Sammelplatz Skischule Albona – Taxifahrt nach Lech.
– 10 Uhr Treffen der teilnehmenden Kinder aus Lech vor dem Sportgeschäft Strolz (Filomena).
– Helm, Handschuhe und Skibrille nicht vergessen!

Sicherheitsausrüstung:
Piepser, kleiner Rucksack mit Schaufel und Sonde ist im Preis inkludiert.

Guide:
Staatl. gepr. Berg- und Skiführer, 4 - 7 Kinder pro Guide

Zusatzkosten:
ca. € 20 - € 25 für Mittagessen.

Gültiger Liftpass:
Bekommt das Kind an der Hotelrezeption oder an jeder Liftkassa im Gebiet. Nicht inkludiert.

Ende:
15 Uhr in Lech vor dem Sportgeschäft Strolz (Filomena)
15.30 Uhr in Stuben Sammelplatz Skischule Albona

Zum Kinderfreeridecamp anmelden

x
social share